Chor Amazonas


Mehr Chor geHT Nicht

Die Idee, mit ihren Stimmen die Menschen zu berühren, macht den Vergleich des Flusses mit dem Chor verständlich. Bis heute steht das Mitreissen der Zuhörer als Ziel im Vordergrund.

 

Der Chor ist in Bewegung, die Fliessbewegung geht nur in eine Richtung - vorwärts!


News


04.11.2022

Kinderkonzert / LightNight

Am Samstag, 12.11.2022 14.00 Uhr, treten beim alljährlichen Kinderkonzert fünf Kinderchöre aus der Region auf der Bühne des Kulturforum Amriswil auf und präsentieren ihre eingeübten Lieder. Abgeschlossen wird das Konzert mit einem von allen Chören gemeinsam gesungenen Lied. 

Mit einer kleinen Festwirtschaft bestehend aus einem Kuchenbüffet, Hot Dogs, Getränken und Gratisdrinks für Kinder ist für eine Verpflegung von klein bis gross gesorgt.

Am Abend erhalten die Gönnerinnen und Gönner ab 19.00 Uhr die Gelegenheit während einem Apéro sich mit dem Chor auszutauschen und sich bereits die besten Plätze für das, für alle zugängliche, Konzert zu sichern. Ab 20.00 Uhr wird dem Publik ein abwechslungsreiches Programm aus Chorliedern und solistischen Beiträgen der eigenen Sängerinnen und Sängern geboten. Vor und nach dem Konzert lädt die Bar noch etwas zum Verweilen ein.


14.06.2022

"Back to the roots"

Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren, denn der Chor AMAZONAS geht back to the roots. Begleitet uns an zwei Konzerten im September auf einer musikalischen Reise durch 27 Jahre Chor AMAZONAS.

Alle Informationen zu den Konzerten, wie euer Kind beim Lied „Dä Seestern“ mit auf der Bühne stehen oder am Malwettbewerb mitmachen kann und wie ihr uns mit eurem Songsponsoring oder euren Inseraten unterstützen könnt erfahrt ihr hier.


22.05.2022

Wir haben Gossau gerockt!

Der Chor AMAZONAS erlebte am Sonntag, 22. Mai 2022, am Schweizer Gesangsfestival in Gossau einen erlebnisreichen Tag. Singen vor Experten, ein Begegnungskonzert gemeinsam mit zwei anderen Chören und ein gemütlicher Ausklang beim Festbankett.

Wie wir diesen Tag erlebten, welche Bewertung wir von den Experten erhielten und weitere Eindrücke gibt es hier.


02.12.2021

Chor AMAZONAS versprüht musikalische Funken

Stimmungsvolles Adventskonzert in der Kirche Berlingen erfreute Klienten, Gäste und Mitarbeiter des Tertianums.

Der Amazonas Chor lässt unter der Leitung von Dirigentin Maja Beck die ersten Melodien erklingen. Das Adventskonzert ist eine musikalische Reise in der Kirche Berlingen. Das Tertianum Neutal in Berlingen hatte vergangenen Sonntagnachmittag zu dieser stimmigen Feierstunde eingeladen. Im Publikum sitzen Klientinnen und Klienten, Gäste und Mitarbeitende des Tertianums. Sie alle freuten sich über die hellen Klänge.... weiterlesen


02.12.2021

Chorfreude auf «So Easy Wenn Du Da Bisch» mit Chor AMAZONAS aus der Ostschweiz

«Ich habe ein Liebeslied geschrieben, das unbedingt ein Chor singen muss. Ein Liebeslied, das zwischen Bergspitzen hervorlugt, sanft über Hügel schwebt und dann aber doch in der Stadt zum Bier geht. Ein Song, der von Herzen kommt und sich freut, von euch gesungen zu werden. Noch bevor irgendjemand unsere Originalversion gehört hat. Weil es ein Chorsong ist, der zuerst von Chören gesungen werden soll. Euer Dabu»



13.11.2021

Werden Sie Gönner oder Gönnerin des Chor AMAZONAS

Bereits ab CHF 30.00 ist man dabei....
Mit Ihrem finanziellen Beitrag ermöglichen Sie uns eine finanzielle Sicherheit der Vereinskasse. Wir verwenden Ihre Unterstützung für neue Anschaffungen wie Noten, Technik oder Bekleidungen oder für gemeinsame Vereinsanlässe sowie auch für die Förderung des singenden Nachwuchses. Vielen herzlichen Dank.

Download
2021_Antrag Gönner.pdf
Adobe Acrobat Dokument 618.2 KB


Kinderkonzert 14.00 Uhr
Kulturforum Amriswil

Gönneranlass 19.00 Uhr
Light Night 20.00 Uhr
Kulturforum Amriswil


Weitere Infos zum Anlass.

Für den Zutritt ist für Personen ab 16 Jahren ein gültiges Covid-Zertifikat und ein Identitätsnachweis notwendig.

SCHUTZKONZEPT CHOR AMAZONAS


01.10.2021

Kulturanlass unter dem Motto „Kultur i de Budä“

Für einmal war Obersteinach das Zentrum des kulturellen Geschehens in der Bodenseegemeinde.

Mit der zweiten Auflage von „Kultur i dä Budä“ landete das organisierende Ehepaar Erika und Stefan Müller von der Firma Gebhard Müller AG in Obersteinach einen Volltreffer.

Weiterlesen auf gwüsst.ch.


30.08.2021

LUPINA - Die Legende vom Bodensee & Chor AMAZONAS

Fotos: